Webinar: Schmerzen bei Endometriose

23. Apr. 2021
Les inscriptions à cet événement sont maintenant fermées

Ziele

Die Endometriose ist eine der häufigsten gynäkologischen Erkrankungen, Millionen von Frauen und Mädchen sind weltweit betroffen. Gewinnen Sie einen Überblick über die möglichen Ansiedelungen der Endometriose an Organen oder Beckennerven, der Physiopathologie und der Diagnosenstellung. Prof. Possover erklärt die Behandlungsmöglichkeiten und stellt die Technik der minimalinvasiven Chirurgie mittels Laporoskopie vor. Er ist spezialisiert auf Beschwerden, die ihre Ursache im Beckenbereich haben oder mit den Beckennerven, Fachbereich Neuropelveologie, in Zusammenhang stehen.

Vidéo

Ausbildung

Beschreibung

Die Endometriose ist eine der häufigsten gynäkologischen Erkrankungen, Millionen von Frauen und Mädchen sind weltweit betroffen. Gewinnen Sie einen Überblick über die möglichen Ansiedelungen der Endometriose an Orangen oder Beckennerven, der Physiopathologie und der Diagnosenstellung. Prof. Possover erklärt die Behandlungsmöglichkeiten und stellt die Technik der minimalinvasiven Chirurgie mittels Laporoskopie vor. Er ist spezialisiert auf Beschwerden, die ihre Ursache im Beckenbereich haben oder mit den Beckennerven, Fachbereich Neuropelveologie, in Zusammenhang stehen.

Lehrerinnen und Lehrer

Marc Possover

Prof. Possover specializes in minimally invasive surgical techniques for the treatment of a wide variety of complaints such as gynaecological disorders and symptoms arising in the pelvic area. You are assured state-of-the art clinical methods and are always guaranteed treatment at the highest quality level.

Hauptinformationen

Morgen
10:00 - 11:30
Deutsch
Deutsch
Mitglied
40.00 CHF
Nicht-Mitglied
50.00 CHF
Assistent
25.00 CHF
Sekretariat der Weiterbildung
Dienstag und Donnerstag,
9 bis 11 Uhr
Rue de Rome 3
1700 Fribourg